Das Montessori - Bildungszentrum  Wiesbaden war bisher integraler Bestandteil des Trägervereins „Kinderhaus Wiesbaden e.V.“ Ab 2011 wird es aus organisatorischen Gründen als eigener Verein weitergeführt. Es bleibt wichtigster Kooperationspartner des Trägervereins, der auch im Vorstand des neuen Vereins vertreten ist.

Im Kinderhaus Elsässer Platz nutzt das Bildungszentrum einen Schulungsraum
und einen Materialraum. Während der Diplomkurse werden weitere andere Räume im Haus temporär genutzt.
An den Angeboten des Montessori - Bildungszentrums nehmen sowohl Mitarbeiter/innen
des Trägervereins als auch externe Teilnehmer/innen teil.

Weiter Kooperationsprojekte sind die Kinderbrücke und der Förderverein "Bunter Rabe"